Blüht schön und ist gesund

 

Es gibt nichts Schöneres als Natur pur. Jeder der es schon einmal geschafft hat, sich wirklich ein mal ein paar Stunden ungestört auf einer schönen, ruhigen Waldlichtung aufzuhalten, wird die Veränderung, die das mit einem macht, deutlich gespürt haben. Wem diese Erfahrung fehlt, der sollte sich diese auf jeden Fall holen. Auch wenn es manchmal nicht einfach ist, einen solchen Flecken Erde zu finden.

Die heilsame Wirkung der Farben und Düfte, ja selbst des Klanges auf die meisten Beschwerden haben viele schon erfahren und einige haben es auch erforscht. Und so entstand eine kleine Wissenschaft, genannt Bachblüten. Das hat natürlich nichts mit Wasserpflanzen zu tun die nur an Bächen wachsen, sondern leitet sich vom Namen eines der „Entdecker/Entwickler“ her.

Eine gute Methode auch ohne chemische Keule und deren Nebenwirkungen Menschen bei ihrer Gesundung zu helfen. Denn Heilung kommt immer von Innen. Von Außen kann nur Hilfe und Unterstützung kommen.

Mehr Infos und den Tipp wo ihr das Notwendige in guter Qualität bekommt, findet ihr hier: BACHBLÜTEN

 

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.